Neu

Hellfire X

Artikel-Nr.: 1133021

Auf Lager
Lieferzeit: 2-5 Werktage

UVP 39,90 €
29,90
Sie sparen 10,00 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Hellfire X

Ziel:
Dringe vor in die neue Galaxie des Spiels mit Langen Noppen!

Innovation & Zukunft:

Nachdem der „Hellfire“ einer der weltweit führenden Langnoppen-Beläge ist, steht mit dem Hellfire X nun der Eintritt in eine neue, raumgreifende Dimension bevor. Die Testphase mit insgesamt über 3 Jahren Dauer ist unglaublich lang und intensiv gewesen. Jedoch gab es für uns von Beginn an nur ein Ziel: Die beste Langnoppe der nahen Zukunft. Der Hellfire X ist zusammen mit hochqualifizierten Noppenspielern unter der Leitung von Sebastian Sauer entwickelt worden. Dadurch ist es erst möglich gewesen, eine Langnoppe mit höchster Qualität speziell nach den Wünschen der Spielerinnen und Spieler zu kreieren. Der Hellfire X vermittelt ein einzigartiges Spielgefühl, das punktgenau auf den Plastikball abgestimmt ist. Die perfekte Balance von Tempo, Kontrolle, Störeffekt und Schnittentwicklung ist das Herzstück der Langnoppe. Die ideale Kombination der einzelnen Spieleigenschaften ermöglicht es, Tischtennis auf einem neuen Level zu spielen. Entdecke jetzt die übernatürlichen Kräfte des Hellfire X.

Eigenschaften:

  1. Noppenstruktur:
    Die Noppen des Hellfire-X haben einen hohen Aspect Ratio und stehen weit auseinander. Dies garantiert größtmöglichen Raum zum Einknicken der Noppenköpfe. Die Noppenhälse sind glatt, die Köpfe leicht angeraut. Auch Abwehrbälle hinter dem Tisch erzeugen viel Schnitt, sodass der Gegner beim 2ten oder 3ten Ball gezwungen ist zu schupfen. Beim Ankommen des Balles geben die Noppen nach und bremsen den Ball ein. Der Ball verfängt sich in der Noppen-Oberfläche und wird mit einer gehörigen Portion Schnitt weitergeleitet.
  2. Noppenbreite:
    Die breiteren Noppenköpfe mit der leicht angerauten Oberfläche sind ein Markenzeichen des Hellfire-X. Wenn du den Ball gut triffst, dann wird der Gegner vor große Probleme gestellt.
  3. Noppenhärte
    Bei leichter Druckausübung erwecken die Noppenköpfe einen recht harten Anschein. Bei höherem Druck geben sie jedoch nach und verursachen ein sanfteres, weicheres Spielgefühl. Dies ist vor allem bei der Schnittweiterleitung auf hart ankommende Angriffsbälle entscheidend. Diese Eigenschaft des Hellfire-X ist ein absoluter Erfolgsgarant. Im offensiven Spiel reicht schon ein kurzes Antippen des Balles, um druckvolle Angriffsbälle zu generieren. Dies ermöglicht dir für den Gegner nur schwer berechenbare Handlungsoptionen.

Sebastians Tipp:
Die Version OX (ohne Schwamm) unterscheidet sich in ihren Spieleigenschaften deutlich von den Optionen mit Schwamm. Dein Spiel am Tisch wird die nächste Stufe erreichen.

Fazit:
Der Hellfire X ist “DIE NOPPE” für alle Noppenspieler, die das MAXIMALE aus ihrem Spielsystem herausholen möchten.

 

 

Auch diese Kategorien durchsuchen: Beläge, lange Noppen, Schwamm medium, Startseite